Monatliches Archiv: Januar 2013

Jan 27

M.B. aus Bayern: Infos zur Vaginalstraffung

Liebe Experten,

ich erwäge eine Vaginalstraffung, da ich nach zwei SS und Spontangeburten so gut wie gar nichts mehr spüre. Leider findet man im Netz nicht wirklich viel Aufklärung. Bei einem Arzt war ich schon, hätte aber trotzdem gerne noch andere Meinungen und auch Preise. Sind diese OP’s wirklich erfolgreich oder kann es sein, dass …

Weiter lesen »

Jan 17

Orgasmus: eine Frage der Anatomie?

Bis heute sind sich Sexualforscher nicht einig, was dem weiblichen Orgasmus zuträglich ist oder was ihn zu verhindern vermag. Sind es rein psychologische Gründe oder können anatomische Gegebenheiten eine Rolle spielen?

Der Psychoanalytiker Sigmund Freud unterschied streng zwischen vaginalem und klitoralem Orgasmus. Und er behauptete, eine Frau, die keinen vaginalen Orgasmus beim Geschlechtsverkehr erlebe, sei …

Weiter lesen »

Jan 08

DGintim veröffentlicht erste Leitlinie zu Schamlippenkorrekturen

Die Fachärztliche Kommission der Deutschen Gesellschaft für Intimchirurgie und Genitalästhetik (DGintim) hat eine Leitlinie zur Korrektur der inneren Schamlippen und des Klitorishäutchens veröffentlicht. Damit steht nun erstmals in der Geschichte der Intimchirurgie jedem Arzt intimchirurgisches Know-how in konzentrierter Form zur Verfügung, das zum Wohle der Patienten und als Basis für die weitere wissenschaftliche Entwicklung und …

Weiter lesen »

Jan 02

Vaginismus und Botox

Geschätzte 1-7% der weiblichen Bevölkerung leiden unter Vaginismus und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Lange Zeit war dieses Problem weithin unbekannt und es standen nur vereinzelte, teils verzweifelte Therapieversuche (Muskelausschneidungen o.ä.) zur Verfügung.

Seit eingien Jahren nun mehren sich die wissenschaftlichen Veröffentlichungen zur Behandlung des Vaginismus mit Botulinumtoxin-Injektionen. Mehrere Autoren berichten mittlerweile über sehr erfolgreiche Behandlungen mit …

Weiter lesen »