Qualitätsstandards

Der Arzt ist an sicheren und routinierten Abläufen interessiert, um Fehlerquellen zu minimieren und Komplikationen zu vermeiden.
Der Patient möchte sicher sein, vertrauen können, er möchte informiert entscheiden und auswählen können.
Die von der Deutschen Gesellschaft für Intimchirurgie und Genitalästhetik e.V. aufgestellten Qualitätsrichtlinien bieten für beide Gruppen eine Hilfestellung:

  • der Arzt kann überprüfen, ob seine intimchirurgische Leistung „state of the art“ ist und so für den Patienten ein Optimum an Sicherheit und Zufriedenheit bietet;
  • der Patient kann beurteilen, ob sein Arzt qualitativ hochwertig ausgebildet und intimchirurgisch spezialisiert ist, wie er das erwarten kann.
Schnelle Kontaktaufnahme

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie unseren Rückruf?

Nicht lesbar? Bitte Text ändern captcha txt