Für Patienten

Die Entwicklung der Intimchirurgie erinnert ein bisschen an die Zeiten, als die Schönheitschirurgie noch in den Kinderschuhen steckte. Über Brustvergrößerung & Co. wurde, wenn überhaupt, nur hinter vorgehaltener Hand gesprochen. Kein Hollywoodstar bekannte sich zu einem solchen Eingriff, noch weniger Lieschen Müller von nebenan. Dank frei verfügbarer Informationen im Internet sind intimchirurgische Eingriffe heute kein Tabuthema mehr. Leider sind aber frei verfügbare Informationen nicht immer objektiv, ehrlich und richtig.

Vieles, was über Intimchirurgie geschrieben wird, ist leider nur halbwahr, geprägt von Unwissenheit, mangelnder Erfahrung und Hörensagen, ist meist mehr von Emotionen geprägt als von Fakten. Die Deutsche Gesellschaft für Intimchirurgie und Genitalästhetik e.V. bemüht sich, Ihnen einen Weg durch diesen Dschungel an Informationen zu weisen und Ihnen verlässliche Informationen anzubieten. Die Aufklärung der Öffentlichkeit zu diesem Thema ist unser erklärtes Ziel.

Was ist Intimchirurgie

Im aktuellen Sprachgebrauch bezeichnet die Intimchirurgie jegliche operative Behandlung im Bereich der weiblichen äußeren Genitale, die normalerweise nicht medizinisch veranlasst sind. Dazu gehören im Wesentlichen:

  • Korrekturen der inneren und äußeren Schamlippen
  • Korrekturen des Venushügels
  • Verengungsoperationen an der Scheide bzw. Scheideneingang
  • Behandlungen am G-Punkt

und natürlich auch alle …

Seite anzeigen »

Was wird operiert

Wir unterscheiden Behandlungen zur Korrektur ästhetisch störender Veränderungen:

  • innere Schamlippen: Korrektur übergroßer Länge oder Verfärbung;
  • äußeren Schamlippen: Korrektur bei Erschlaffung;
  • Venushügel: Korrektur bei störenden Fettansammlungen oder Erschlaffung;
  • Jungfernhäutchen: Rekonstruktion aus kulturellen Gründen;
  • Vagina: Straffungsoperationen der Scheide oder des Scheideneinganges;
  • G-Punkt: Unterspritzungen zur Sensiblitätssteigerung;

Seite anzeigen »

Patienten-Checkliste

für das Beratungsgespräch

  • Arztwahl
  • Qualifikation
  • üblicher Ablauf des Beratungsgesprächs
  • was Sie Ihren Arzt fragen sollten

 

Checkliste für die OP und danach

  • eigene OP-Vorbereitung,
  • üblicher Ablauf der OP
  • Verhalten nach der OP
  • üblicher Heilungsverlauf
  • was tun bei Komplikationen

Seite anzeigen »

Frage an unsere Experten

Wenn Sie Fragen an unsere Experten haben, Informationen zu Ihrer Behandlung suchen oder Probleme nach einer Behandlung haben, schicken Sie uns einfach eine eMail mit Ihrer Frage.

Wir stellen die Frage dann anonym unter „Aktuelles“ ein und benachrichtigen gleichzeitig alle Experten per eMail. Die Experten beantworten Ihre Frage dann direkt im Bereich „Aktuelles“.

Kontaktformular

Seite anzeigen »

Dr. Riedhart-Huter

Ärzteliste

Standorte unserer Ärzte / Mitglieder Unsere Ärzteliste in alphabetischer Reihenfolge: Dr. Jens Baetge Praxis Sonstiges Facharzt Plastische und Ästhetische Chirurgie Nürnberger Klinik für ästhetisch-plastische Chirurgie Sibeliusstr. 15 90491 Nürnberg Deutschland Tel. 0911-959610 Fax info@nuernbergerklinik.de www.nuernbergerklinik.de Absolvierte OP-Kurse bei DGIntim Service und Dienstleistungen

 

Dr. med. H.Braig Praxis Sonstiges Facharzt für Urologie Belegbetten Kreisklinik Roth …

Seite anzeigen »

Fragebögen I-III

Die Medien, aber auch die Ärzte spekulieren viel über Intimchirurgie – über Beweggründe, Nebenwirkungen und Folgen für Körper und Selbstwertgefühl.

Wir spekulieren nicht, sondern fragen die, die es wissen müssen: Die Frauen!

5 Minuten: Schenken Sie uns 5 Minuten Ihrer Zeit, um den Fragebogen auszufüllen. Sie helfen damit allen, die sich für das Thema interessieren, …

Seite anzeigen »

Komplikation melden

Wenn Sie als Patientin eine Komplikation nach einer Intim-OP erlitten haben oder als Arzt von einem komplikationsreichen Verlauf erfahren haben, melden Sie dies bitte … gerne auch anonym.

Wir sammeln solche Berichte, um Fehler zu erkennen und daraus zu lernen. Die Ergebnisse Ihrer Berichte finden Eingang in unsere Leitlinien, damit sich die Sicherheit für Patienten …

Seite anzeigen »

Patienten für OP-Kurse

Für unsere OP-Kurse suchen wir kontinuierlich nach Patientinnen, die damit einverstanden sind, dass bei der OP 3-4 Ärzte zusehen bzw. die OP live per Video in den Hörsaal übertragen wird.

Bei Interesse und für Auskünfte über die Konditionen verwenden Sie bitte das Kontaktformular:

Kontaktformular

Seite anzeigen »